en-UScs-CZde-DE

C.I.B. Vet.Grand Ch. Karkulka Zlatý Klondike

Tibetan spaniel

 

Registriernummer CMKU/TS/1533/12/14    
Geboren am 23. 10. 2012
Mutter Eve Zlatý Klondike
Vater Bergrabben's Zhanam Rocky
Farbe sable
Gestüt 13. 2. 2014
PRA3 clear - 10. 8. 2015
DNA Pprofil 19. 11. 2018
Gebiss Unterschritten, 6/6
Chipnummer 203096100135487
 
     Karkulka (Rotkäppchen), auch Kari oder Kara genannt (laut dem Tibetan Spaniel Network bedeutet dieses Wort Zucker), wurde in Vyžlovka am östlichen Stadtrand von Prag als einziges Mädchen nach drei Jungs geboren. Es ist eine sehr lebhafte Hündin, die ständig ihre neuen Freundinnen Indu und Mani zu Spielen herausfordert. Sowohl Indu als auch Mani behandeln sie eigentlich sehr schön. Karkulka (kleine Kapuze) jedoch brüllt mit ihrer Vitalität wie eine Tüte Flöhe herum und stört ziemlich viel Indu und besonders Mani.
 
     Am 31.3.2013 beteiligte sich Karkulka an ihrer ersten Ausstellung in der Kategorie „Welpen“ und hat die Auszeichnung „sehr vielversprechend“ erhalten.
     Am Ende ihrer ersten Ausstellungssaison am 26. Oktober 2013 in Bratislava hat Karinka den dritten slowakischen CAJC erhalten und erfüllte zugleich die Voraussetzungen für den Titel "Slowakischer Junioren-Weltmeister." Eine Woche später in Prag hat sie die dritte tschechische CAJC erhalten und auch den Titel "Tschechischer Junior Champion" gewonnen.
     Am 13. 2. 2014, haben wir mit Karkulka die Prüfung absolviert, dass sie zur Zucht geeignet ist, und Mitte März ist aus dem ČMKU die PP Zertifizierung mit der Vorregistrierung eingetroffen.
     Am 4. 1. 2015 erfüllte Karkulka die Voraussetzungen für den Titel „Tschechischer Champion“.
     Am 11. 1. 2015 erfüllte Karkulka die Voraussetzungen für den Titel „Slowakischer Champion“.
     Auf der Sitzung von Mitgliedern des Hundezüchter Vereins vom 18. 4. 2015 erhielt Karkulka das Pokal und Diplome für Clubchampion sowie den ersten Platz im Club-Wettbewerb - Top Tibeter 2014 - Weibchen.
     Am 21. 6. 2015 erfüllte Karkulka die Voraussetzungen für den Titel Czech Grand Champion und Champion ČMKU.
     Am 10. 8. 2015 erhielt Karkulka die Ergebnisse des genetischen PRA3 Tests - CLEAR.
     Am 27. 9. 2015 erfüllte Karkulka die Voraussetzungen für den Titel C.I.B. - Das Diplom kam von FCI am 11. 4. 2016.
     Auf der Sitzung von Mitgliedern des Hundezüchter Vereins vom 23. 4. 2016 erhielt Karkulka das Pokal und Diplome für ersten Platz im Club-Wettbewerb - Top Tibeter 2015 - Weibchen.
     Am 24. 4. 2016 warf Karkulka vier Welpen (siehe Welpen- Welpen C).
     Am 19. November 2018 wurde Karkulka auf das genetische Profil von DNA getestet, um alle Zuchtbedingungen gemäß den neuen Regeln des Tibetan Spaniel Züchtervereins zu erfüllen.
     Sie nimmt weiterhin kontinuierlich an Ausstellungen teil, jetzt jedoch in geringerem Maße auf-grund der vielen Titel, die sie bereits erhalten hat. Zurzeit wählen wir die konkreten Ausstellungen für sie aus, wobei den Veranstaltungen des Zuchtclubs mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird.
     Am 21. Dezember 2019 brachte Karkulka insgesamt fünf Welpen zur Welt (Wurf "CH"), von denen leider eines der Mädchen die ersten Tage nach einer schwierigen Geburt und postpartalen Komplikationen nicht überlebte. Von den übrigen vier Welpen verbleiben ein Junge (Champa Poklad Tibetu) und ein Mädchen (Chimeg Poklad Tibetu) in ihrem Heimzwinger, mit der Annahme, die Zucht künftig fortzusetzen.